Handbuch für mindfulness-basierte Führungskräfteentwicklung

Das 'Institute for Mindfulness' entwickelt ein Leadership-Programm, das auf Mark Williams und Danny Penmans Bestseller “Mindfulness. A Practical Guide to Finding Peace in a Frantic World” basiert. Prof. Mark Williams, Universität Oxford, ist einer der Mitbegründer der Mindfulness-Based Cognitive Therapy (MBCT), einer Intervention, die ursprünglich für Menschen mit wiederkehrenden Depressionen entwickelt wurde und mittlerweile in adaptierter Version in vielen Bereichen, z.B. in Schulen (".b"-Programm) und Organisationen in UK ("Frantic World"-Programm) unter anderem auch im Britischen Parlament trainiert wird. Studien zeigen, dass MBCT einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung von Selbstführungskompetenz, Empathie und Wohlbefinden leistet.

Das 'Institute for Mindfulness' entwickelt ein Handbuch, das die wirkungsvollen Praktiken und evidenzbasierten Methoden von MBCT auf die speziellen Bedürfnisse von Führungskräften, Teams und Organisationen im 21. Jahrundert zuschneidet.

Die Autorinnen, Katrin Micklitz and Barbara Pamment, wurden u.a. bei Mark Williams als MBCT-Trainerinnen ausgebildet und verfügen über einen MSt in MBCT der Universität Oxford.

0
0
0
s2sdefault

Login Form