Das Praxisbuch für achtsame Organisationen ist da!

Mit Wertschätzung Wert schöpfen: Das Praxisbuch für achtsame Organisationen.

Gebundene Ausgabe – 3. November 2017 von Claudia Härtl-Kasulke, Hans-Florian Dettweiler, Matthias Nitsche, Ilka Nofz, Barbara Pamment, Daniel Putz, Liane Stephan.

»Dieses Buch ist eine einzigartige und überaus lesenswerte Mischung aus wissenschaftlichem Grundlagenwerk, spannenden Erfahrungsberichten und zudem Arbeitsbuch für die eigene praktische Tätigkeit.« Prof. Dr. Daniel Putz, Professor für Personal- und Organisationspsychologie an der Rheinischen Fachhochschule Köln.

Das Buch kann jetzt auf amazon.de bestellt werden.

Achtsamkeit schenkt Energie in allen Lebensbereichen

Das Thema »achtsame Organisation« hat deutlich an Bedeutung gewonnen. Immer klarer zeigt sich der Wunsch nach einer neuen Unternehmenskultur, damit hohe Krankenstandzahlen vermieden und der fortschreitenden Arbeitsplatzverdichtung sowie dem demografischen Wandel wirkungsvoll begegnet werden kann. Eine Antwort ist die »achtsame Organisation«.

Eine achtsam gelebte Kultur ermöglicht es, dass Menschen langfristig vital und gesund arbeiten können. So entsteht Wertschöpfung durch Wertschätzen

Das Buch basiert auf aktueller Forschung. Ziel der Autoren ist, die beteiligten Unternehmen auf dem Weg zu einer achtsamen Organisation zu begleiten.

Aus dem Inhalt
• Teil 1: Theorie
• Teil 2: Best-Practice-Beispiele
• Teil 3: Methodenkompendium


Bewerte diesen Beitrag:
Mhutappa – ein respektierter Führer der Coorg Adiv...
Mindfulness in Organisationen

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Montag, 19. Februar 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Login Form